Abmahnung | Waldorf Frommer | Im Herzen der See

Die Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München verschickt aktuell Abmahnungen wegen des Verstoßes gegen das Urheberrecht an Anschlussinhaber, die den Film Im Herzen der See im Internet geteilt haben sollen. Kein Grund, direkt über Bord zu gehen. Hier erfahren Sie, was Sie bei einer Abmahnung Waldorf Frommer tun müssen.

Waldorf Frommer Rechtsanwälte mahnt Im Herzen der See ab

Derzeit mahnt die Kanzlei aus München den US-amerikanischen Film Im Herzen der See (OT: Heart of the sea) aus dem Jahr 2015 ab. Insbesondere Freunde der Weltliteratur hatten an dieser Verfilmung ihre Freude, denn es werden die Ereignisse geschildert, die Herman Melville zu seinem Roman „Moby Dick“ inspirierten. Waldorf Frommer beauftragt Dritte mit der Überwachung von Online-Tauschbörsen und Filesharing-Plattformen, um etwaige Rechtsverstöße gegen das Urheberrecht zu dokumentieren. Sollte demzufolge eine urheberrechtlich geschützte Filmdatei wie das Filmwerk Im Herzen der See für andere Internetnutzer bereit gestellt werden, ist dies illegal. In so einem Fall erhält der Anschlussinhaber eine Abmahnung.

Kostenlose Erstberatung bei Abmahnungen durch die Kanzlei Waldorf Frommer für den Film Im Herzen der See

Weiterlesen