Abmahnung | Denecke von Harthausen Pries & Partner

Die Abgemahnte soll zwei Fotos der Firma W.E.N.N. Ltd aus London auf ihrer Homepage eingebunden haben, wo die ausschließlichen Nutzungsrechte bei der Firma W.E.N.N. Ltd aus London liegen sollen. Da die Firma W.E.N.N. Ltd alleine bestimmen kann, wenn sie Nutzungsrechte einräumt, insbesondere diese öffentlich und zugänglich oder zu vervielfältigen machen darf, stellt die unerlaubte Nutzung eine Urheberrechtsverletzung dar.

Gilmore Girls: A Year in the Life – Fall | Waldorf Frommer Abmahnung

Die Kanzlei Waldorf Frommer wirft laut des Abmahnschreibens dem Anschlussinhaber vor, dass über dessen Internetanschluss der urheberrechtlich geschützte TV Spielfilm „Gilmore Girls: A Year in the Life – Fall“ mittels einer Filesharing-Software unerlaubt weitergegeben wurde. Konkret soll über den Internetzugang des Anschlussinhabers das Werk durch Filesharing heruntergeladen worden sein. Das Werk „Gilmore Girls: A Year in the Life –Fall“ soll dabei gleichzeitig einer Vielzahl von weiteren Personen unentgeltlich zur Verfügung gestellt worden sein.

Abmahnung | Waldorf Frommer | The North Corridor – Chevelle

Nimmt der Abmahnwahn kein Ende? Mir liegt eine weitere Filesharing-Abmahnung durch die Kanzlei Waldorf Frommer für das Musikalbum “The North Corridor” von “Chevelle” im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH vor. Die Rechtsanwälte aus München fordern die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung von Abmahnkosten.

Abmahnung | CSR Rechtsanwälte | Titel: Best Of British

Achtung! Haben sie eine Abmahnung der Kanzlei CSR Rechtsanwälte für den Erotiktitel “Best of British” im Briefkasten gefunden? Mein Rat dazu: eine solche Abmahnung sollte nicht ignoriert werden. Zusätzlich sollte aus Scham heraus nicht eine voreilige Zahlung geleistet werden. Ich stehe Abgemahnten mit Rat und Tat zur Seite.

Abmahnung | Waldorf Frommer | Batman v Superman – Dawn Of Justice

Waldorf Frommer aus München ist bekannt für Abmahnungen im Bereich des Filesharings. Die Rechtsanwälte vertreten namhafte Rechteinhaber wie unter anderem die Warner Bros. Entertainment GmbH, um Ansprüche aus Urheberrechtsverletzungen geltend zu machen. Es geht um das rechtswidrige Verbreiten des Filmwerks „Batman v Superman – Dawn Of Justice“.

Abmahnung | Yussof Sarwari | Asteria Media SL

Der Hamburger Rechtsanwalt Yussof Sarwari versendet Abmahnungen im Auftrag der Asteria Media SL. Empfänger eines solchen Abmahnschreibens sind Inhaber eines Internetzugangs, über den ein Filmwerk rechtswidrig im Internet bereitgestellt worden soll. In so einem Fall einer unerlaubten Verbreitung wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie die Zahlung von Abmahnkosten gefordert. Hier erfahren Abgemahnte, wie sie auf eine Abmahnung von RA Yussof Sarwari reagieren können.

Abmahnung | Waldorf Frommer | Big Bang Theory

Waldorf Frommer verschickt auch im Jahr 2016 weiterhin Abmahnungen wegen Filesharing bezüglich der beliebten US-amerikanische Sitcom „The Big Bang Theory“. Im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH wird von abgemahnten Anschlussinhabern die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung von Abmahngebühren verlangt. Erfahren Sie hier, wie Sie als abgemahnter Anschlussinhaber reagieren soll.

Abmahnung | Waldorf Frommer | Vampire Diaries

Die Rechtsanwälte aus München mahnen weiterhin die unerlaubte Bereitstellung einzelner Folgen der populären TV-Serie „Vampire Diaries“ ab. Durch die Mandantin Warner Bros. Entertainment GmbH beauftragt, wird unter anderem die Zahlung der Abmahnkosten gefordert. Wie man im Falle einer Abmahnung reagieren sollte, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Abmahnung | Waldorf Frommer | Der Knastcoach

Die Münchner Kanzlei mahnt weiterhin Filesharing bezüglich des Filmwerks „Der Knastcoach“ ab. Im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH wird die Abgabe einer Unterlassungs­erklärung sowie die Zahlung der Abmahnkosten gefordert. Betroffene erfahren hier, wie man auf eine Abmahnung reagieren sollte.

Abmahnung | Yussof Sarwari | Berlin Media Art

Filesharer von Filmen der Berlin Media Art riskieren eine Abmahnung der Kanzlei Yussof Sarwari. In dem mir vorliegenden Fall wurde ein Mandant wegen einer solchen Urheberechtsverletzung auf einer Internet-Tauschbörse abgemahnt. In der Abmahnung heißt es, dass es sich bei dem Filmwerk „Luisa schluckt schon wieder“ um eine „persönliche geistige Schöpfung“, sowie um urheberrechtlich geschützte Laufbilder… Abmahnung | Yussof Sarwari | Berlin Media Art weiterlesen